Ich oute mich mal als Fan von Mastodon-G(r)uppen und habe einige selbst ins Leben gerufen. Über den Sinn von G(r)uppen teilen sich die Geister, ich finde sie toll und habe eine eigene Liste auf Mastodon für die G(r)uppen, denen ich folge. Und da mich immer wieder Fragen erreichen wie das mit den G(r)uppen funktioniert, hier mal eine kleine Übersicht über meine Gruppen und eine kurze Anleitung:

Hörspiele

Da gibt es die G(r)uppe für Hörspiel-Fans unter @hoerspiele@a.gup.pe

Für Hörbücher gibt es eine extra G(r)uppe, die aber nicht von mir ist unter @hoerbuecher@a.gup.pe

Umfragen

Um seiner Umfrage etwas mehr Reichweite zu verschaffen gibt es die G(r)uppe @umfrage@a.gup.pe

WordPress

Für WordPress-Themen und den Austausch unter WordPress-Bloggern gibt es @wordpress@a.gup.pe

Blogartikel Verteiler

Im Fediverse gibt es sehr viele Blogger. Oft gehen die eigenen geteilten Blogartikel in der Timeline unter. Dafür gibt es die G(r)uppe @blogartikel_verteiler@a.gup.pe

StormSpotter

Genau wie es StormChaser gibt, die einem Unwetter live hinterher fahren um darüber zu berichten und Daten zu sammeln gibt es auch StormSpotter, die Unwetter live vom Standort z.B. vom Wohnort beobachten und auch die Berichterstattung von Medien beobachten und sich darüber austauschen. Dafür gibt es die G(r)uppe @stormspotter@a.gup.pe

Nachtschicht

Auf Mastodon ist es Nachts sehr sehr ruhig. Klar, da sollte Mensch ja auch schlafen. Trotzdem gibt es ja immer wieder User, die Nachts nicht schlafen. Sei es wegen Arbeit, wegen Schlaflosigkeit oder Anderem. Bei mir ist es oft Schlaflosigkeit. Um da andere Nachtmenschen besser erreichen zu können habe ich die G(r)uppe @nachtschicht@a.gup.pe ins Leben gerufen.

ESC

Diese G(r)uppe kommt nur ein mal im Jahr richtig in Fahrt. Nämlich dann wenn der ESC mal wieder ansteht. Darum @esc@a.gup.pe


Und das waren meine G(r)uppen bzw. die, die ich erstellt habe. Es gibt aber noch weitere G(r)uppen denen ich folge wie z.B.:

  • @fedieltern@a.gup.pe
  • @filmeundserien@a.gup.pe
  • @startrek@a.gup.pe

Und ganz viele andere spannende und nützliche G(r)uppen wie folgende, um ein paar zu nennen:

  • @askfedi_de@a.gup.pe (Interessant für #NeuHier)
  • @mastobikes_de@a.gup.pe
  • @brotbacken@a.gup.pe
  • @teamsauerteig@a.gup.pe
  • @jobangebot@a.gup.pe
  • @pflege@a.gup.pe
  • @schenklradio@a.gup.pe
  • @slowfood@a.gup.pe

Auf der G(r)uppen-Webseite findet man die G(r)uppen, in denen gerade am meisten los ist.

Wie kann ich G(r)uppen folgen und sie nutzen ?

  • Folgen: Das ist sehr einfach. Du kannst hier im Beitrag oder auf der G(r)uppe-Webseite die Adresse (z.B. @startrek@a.gup.pe) kopieren und gibst sie in die Suche in Mastodon ein. Dann der G(r)uppe einfach wie einem normalen Account folgen. Ab dann bekommst Du alle Posts die mit der G(r)uppe geteilt werden in Deine Timeline geboostet.
  • G(r)uppen nutzen: Das ist genau so einfach. Willst Du mit einer G(r)uppe etwas teilen, musst Du Deinen Post nur mit dem Handle der G(r)uppe (z.B. @startrek@a.gup.pe) taggen. Das wars schon.

Eine G(r)uppe erstellen

Auch wieder eine sehr simple und einfache Sache:

  • Du gehst in die Suchleiste auf Mastodon
  • Dort gibst Du ein @ ein und danach den Namen wie die G(r)uppe heißen soll
  • Daran hängst Du dann @a.gup.pe (Beispiel: @gruppenname@a.gup.pe)
  • Jetzt suchst Du danach
  • Dadurch wird die G(r)uppe erstellt und Du kannst ihr folgen.

Ich hoffe ich konnte damit etwas behilflich sein. Fragen oder konstruktive Kritik bitte in die Kommentare unten oder auf Mastodon.

Viel Spaß mit den G(r)uppen!

Du kannst mir auch im Fediverse folgen
Folge "DerWagrier" im Fediverse (Mastodon)

11 Kommentare zu “Mastodon hat G(r)uppen

Reposts

  • User AvatarDagegenbewegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner